Seit mehr als 50 Jahren wird bei uns nach allen Regeln der guten Handwerkskunst gebacken. Aber nur weil wir auf eine lange Historie und langjährige Erfahrung zurückblicken können, ruhen wir uns nicht auf unseren Lorbeeren aus.

Wir wissen, wenn wir auch morgen noch mit unseren Produkten in aller Munde sein wollen, müssen wir uns stetig und jeden Tag aufs Neue verbessern. Es gilt, die Zeichen der Zeit zu erkennen und entsprechend zu handeln. Ehrlich, aktiv, glaubhaft und natürlich. Das sind die Eigenschaften, die Sie bei uns immer wieder finden werden, und zwar in jeder Hinsicht. Ob im Verhältnis zu unseren Mitarbeitern, im Umgang mit Ihnen als unseren Gästen oder in Bezug auf unsere Qualität. Deswegen ist eine nachvollziehbare Herkunft bei uns für alle Zutaten Bedingung.

Unsere Profis verfeinern und perfektionieren stetig unsere traditionellen Rezepte, experimentieren mit neuen Zutaten und probieren verschiedenste Sachen aus. Immer mit einem Ziel: das es Ihnen jetzt und in Zukunft gut schmeckt!

Döbbe

DAMALS …

Die Anfänge unseres Familienunternehmens liegen bereits in den Sechziger Jahren des vergangenen Jahrhunderts. Im Herzen des Ruhrgebiets sind wir fest verwurzelt. Anton und Hildegard Döbbe übernahmen in Essen-Frohnhausen die Bäckerei Franz Niermann, bevor sie 1968 in der Mülheimer Straße in Essen die erste Döbbe-Filiale eröffneten.

… WIE HEUTE

Aus dem kleinen Familienunternehmen ist ein tragfähiges Unternmehmen gewachsen. Unser Produktions- und Verwaltungsgebäude wurden bereits 2010 erweitert. Mit modernsten Herstellungsverfahren, technischen Neuerungen und ungebrochener Freude an guter (Hand)Arbeit verwöhnen wir Sie heute und in Zukunft täglich mit leckeren Gebäckspezialitäten.